Was tun mit den Kleidern, die Sie nicht mehr tragen?

Ihr Kleiderschrank ist voll und Sie fragen sich, was Sie mit den Kleidern tun sollen, die Sie nicht mehr tragen. Wenn Sie an diesem Punkt angekommen sind, müssen Sie Ihren Kleiderschrank wirklich lüften. Sie wissen jedoch nicht genau, was Sie in der Lage sind, Kleidung zu verwenden, die aus Ihren Schränken verbannt wird. Bevor Sie sie verbrennen oder einfach wegwerfen, sollten Sie die wenigen in diesem Beitrag aufgeführten Vorschläge berücksichtigen.

Advertisements
Advertisements

Bieten Sie sie direkt an Wohltätigkeitsorganisationen an

Unter diesen Kleidungsstücken, die Sie nicht mehr tragen, werden Sie sicherlich einige Teile finden, die sich noch in gutem Zustand befinden. Legen Sie sie systematisch beiseite und überlegen Sie , sie für Wohltätigkeitsorganisationen wie das Rote Kreuz oder Flüchtlingsverbände anzubieten . Dieser positive Beitrag für humanitäre Zwecke wird Ihrer Lebensfreude sicherlich einen weiteren Punkt hinzufügen. Ja, es ist immer schön zu wissen, dass wir in der Lage waren, einen kleinen Beitrag zum Glück einer Person in Not zu leisten.

Hinterlegen Sie sie bei Relais Points

Relay Points fallen überall in den großen Städten ab. Diese Behälter dienen zum Sammeln von Kleidung und anderem Haushaltswäsche, die nicht mehr von Einzelpersonen und Herstellern verwendet werden. Seien Sie vorsichtig, bevor Sie mit einem solchen Vorgang fortfahren , stellen Sie sicher, dass Sie nur Kleidungsstücke und Textilien sauber und trocken in den Verpackungsbeutel legen . Es ist nicht nur respektvoller, sondern erleichtert auch die Sortierung im Werk.

Gib ihnen ein zweites Leben

Wenn Sie sich für Recycling interessieren, können Sie Kleidung, die Sie nicht mehr tragen, ein zweites Leben geben. Schauen Sie sich die Tutorial-Videos auf YouTube an, um Inspiration zu erhalten . Sie werden feststellen, dass die alten Pullover, die Sie nicht mehr mögen, oder die Hosen, die Sie für veraltet halten, in etwas Nützliches verwandelt werden können. Zum Beispiel können Sie die Ärmel eines alten Pullovers zu Innenstiefeln machen, wenn Sie flache Sohlen tragen. sehr praktisch für den Winter!

tauschen sie sie

Es kann sein, dass Sie in Ihrem Kleiderschrank Kleidungsstücke haben, die Sie aus Gründen des Geschmacks noch nie getragen haben. Ist dies der Fall, können Sie mit einem Austausch fortfahren. Sie können dies tun, indem Sie einen Nachmittag des Kleidungsaustauschs mit Freunden, Verwandten oder der Familie organisieren . Es ist auch möglich, dieses kleine Projekt in sozialen Netzwerken zu organisieren.

Verkaufen Sie sie online

Da diese Kleidung Ihnen gehört, können Sie sie auch wieder auf den Markt bringen. Für mehr Komfort und um Zeit zu sparen, können Sie dies durch Online-Verkauf tun. Einige Verkaufsplattformen wie ebay erleichtern Ihnen dieses Projekt. Sie können jedoch auch einen Live-Verkauf auf Facebook durchführen.

Advertisements