10 gute Gründe, um 1 Mal pro Woche zu fasten

Wenn Sie immer zu dem intermittierenden Fasten Nein gesagt haben, diese 10 Gründe, 1 Mal pro Woche zu fasten, werden Sie Ihre Meinung ändern. in In der Tat ist das Fasten eine alte Praxis, die überprüft werden muss. Nicht nur Es bringt Vorteile für den Körper, aber es hilft auch dem Geist.

Advertisements
Advertisements

1. Aktivieren Sie eine bessere Zellerneuerung

Wenn Sie jung sind, wird Ihr Körper zur Zellerneuerung besser. Da der Körper nicht mit Nährstoffen übersät ist, die manchmal übermäßig sind, wird der Körper effizienter. Versuchen Sie also mindestens einmal pro Woche zu spielen!

2. Beleben Sie Ihr Verdauungssystem wieder

Wenn Sie einen langsamen Transit haben, müssen Sie die intermittierende Jugend adoptieren. Wisse, dass dein Verdauungssystem auch eine Pause einlegen muss, um unter den besten Bedingungen wieder anlaufen zu können. Vergessen Sie beim Fasten jedoch nicht, normal zu hydrieren.

3. Senkung der Insulinresistenz

Die intermittierende Jugend ist ein sehr wirksames Mittel gegen Insulinresistenz. Darüber hinaus befürworten Ärzte das Fasten bei bestimmten Diabetikern.

4. Senken Sie Ihren Cholesterinspiegel

Natürlich senken Sie gleichzeitig den Cholesterinspiegel in Ihrem Blut , wenn Sie nicht essen. Wenn Sie sich darüber Sorgen machen, sollten Sie einmal pro Woche fasten.

5. Entgiften Sie Ihren Körper

Die Verwendung von Smoothies und Detox-Nahrungsmitteln ist eine gute Sache, wenn Sie den Überschuss beseitigen möchten. Es gibt jedoch nichts Besseres als einen kleinen Moment der Entbehrung, um seinen Körper vollständig zu entgiften. vor allem nach einer herzhaften Mahlzeit.

6. Übernimm die Kontrolle über deinen physischen Körper

Wenn Sie sich der Nahrung berauben, lernen Sie nach und nach, den vergeblichen Wünschen Ihres Körpers nicht nachzugeben. Psychologen empfehlen das Fasten auch Patienten, die keine körperliche Abhängigkeit haben wollen.

7. Selbstdisziplin stärken

Wenn Sie jung sind, müssen Sie sich gegenüber sehr selbstbewusst sein! Sie dürfen nicht nachgeben und müssen Ihre Motivation für jede krasse Absicht verdoppeln. Der Jugendliche erweist sich als guter Selbstdisziplinverstärker.

8. Lernen Sie, sich an kritische Situationen anzupassen

Sicher ist das Ende der Welt nicht für morgen! Wie Darwin jedoch sagte: « Die Überlebenden sind diejenigen, die sich anpassen können . «  Wenn Sie einmal pro Woche spielen, werden Sie feststellen, dass sich Ihre Fähigkeit zur Anpassung an kritische Situationen erhöht. Tatsächlich erinnert sich Ihr Unterbewusstsein an Ihre Fastenmomente und kann Ihnen automatisch dabei helfen, schwierige Situationen besser zu bewältigen.

9. Lernen Sie echte Lebensmittel neu zu schätzen

Nach einem jungen Menschen ist es ratsam, nur mit einfachen und gekochten Speisen zu essen. Wenn Sie mit einer gesunden Ernährung beginnen möchten, beginnen Sie mit einer schnellen, so dass Sie Ihre Geschmacksknospen auf gesunde, einfache Lebensmittel umstellen können.

10. Bleiben Sie das ganze Jahr in Form

Wenn Sie einmal pro Woche zu Mittag essen, bleiben Sie das ganze Jahr in Form. Der Jugendliche stärkt Ihr Immunsystem und hilft Ihnen gleichzeitig, einen Kampfgeist zu bewahren . Warum also nicht versuchen!

Advertisements
Advertisements
Advertisements