Die 3 beliebtesten Hunderassen

Heutzutage entscheiden sich immer mehr Haushalte für Hunde, wenn es darum geht, ihre Familie zu erweitern. Bekannt als der beste Freund des Menschen , stellen Hunde eine gute Gesellschaft für Eltern und Kinder dar. Was sind heute die drei beliebtesten Hunderassen? Und wie sind sie charakterisiert?

Advertisements
Advertisements

Labrador Retriever

Mittelgroß, mit stämmigem Aussehen, kurzen Haaren und einem großen Schwanz ist der Labrador Retriever eine der beliebtesten Hunderassen für Familien. Es ist sand, schokoladen oder schwarz in der Farbe. Der Labrador Retriever ist bekannt für seine Ohren, die nach hinten angebracht sind und seitlich am Kopf fallen.

Sekundärer Charakter, traue dem Aussehen des Labrador-Retrievers nicht. Obwohl er ein robustes Aussehen hat, ist er ein sehr anhänglicher Hund , sehr gesellig mit anderen und liebt Fremde. Mit Kindern kann man sehr gut leben. Aus diesem Grund ist es bei Familien sehr beliebt. Er liebt es zu spielen und ist sehr geduldig und gelehrig.

Golden Retriever

Mit seinem langen, gefransten Haar, das wellig oder glatt sein kann, schickt der Golden Retriever einen fröhlichen und freundlichen Gruß an seine Mitmenschen. Ihr Kleid hat Schattierungen von cremeweiß bis gold. Es hat einen breiten Kopf und hängende Ohren auf Augenhöhe. Der Golden Retriever ist wegen seines sehr harmonischen und robusten Körpers sehr beliebt.

Der Golden Retriever ist ein geselliger und sehr anhänglicher Hund. Es ist sehr gelehrig, erfordert aber viel Aufmerksamkeit und Zuneigung. Außerdem wäre er zu allem fähig, die Aufmerksamkeit seines Lehrers und der Öffentlichkeit auf sich zu ziehen. Wenn Sie Kinder haben, wäre der Golden Retriever eine großartige Gesellschaft. Sie sind treue und sehr freundliche Hunde und auch für ältere Menschen geeignet.

Der Deutsche Schäferhund

Schon beim Anblick wird ihm klar, dass der Deutsche Schäferhund ein robuster und sehr athletischer Hund ist. Dieser kurzhaarige Hund hat einen großen Körperbau und einen langen Kopf. Es hat große mittelgroße Ohren und einen Schwanz mit ziemlich langem Fell. In Bezug auf die Farbe ist das Fell des Deutschen Schäferhundes normalerweise schwarz oder hellbraun. Einige können jedoch Braun-, Rotbraun-, Gelb- oder Hellgrautöne aufweisen.

Von seinem Charakter her ist der Deutsche Schäferhund immer fröhlich und spielt gerne, auch wenn er mit anderen Tieren nicht sehr gesellig ist. Er ist seinem Herrn gegenüber sehr loyal und sogar sehr beschützend, besonders bei Kindern. Es handelt sich um eine sehr sensible Hunderasse , die dringend Aufmerksamkeit benötigt. Sehr sportlich muss der Deutsche Schäferhund täglich trainieren.

Dies sind die drei beliebtesten Hunderassen heute. Sie sind alle für Familien, Senioren und sogar einsame Menschen geeignet. Natürlich gibt es auch andere Hunderassen, die bei anderen Familien sehr beliebt sind, wie der Pudel, der Rottweiler oder die Französische Bulldogge. Jeder hat seine Vorlieben. Und Sie, welche Hunderasse bevorzugen Sie?

Advertisements
Advertisements
Advertisements