5 goldene Regeln für die Pflege von Sukkulenten

Wir mögen Sukkulenten, weil sie wachsen ganz leicht. Aber wir mögen sie besonders für ihre Seite besonders dekorativ. Wir stellen diese Pflanzen in die Regale, auf den Schreibtisch oder auf der Fensterbank, um die Inneneinrichtung zu verbessern. es Es ist sogar möglich, mehrere Sukkulenten gleichzeitig zusammenzubauen Basis für einen sehr originellen Patchwork-Effekt! Aber was solltest du wissen? die Wartung dieser Anlagen?

Advertisements
Advertisements

Die Sonne

Sukkulenten kommen aus warmen Ländern und lieben daher vor allem die Sonne. Damit eine Sukkulente gut gedeihen kann, Es sollte an einem sonnigen Ort aufgestellt werden. Stellen Sie es vor a Fenster oder auf dem Balkon. Die Hauptsache ist in allen Fällen er genug Sonne empfangen lassen.

Wasser

Wasser ist auch entscheidend für die richtige Entwicklung von Sukkulenten. Diese Anlagen benötigen jedoch keine Wasserversorgung daher, wenn dies für bestimmte konventionelle Anlagen der Fall ist. In der Tat, sie müssen nur angefeuchtet werden, sobald der Boden trocken ist. Es wäre daher besser, sie im Sommer einmal täglich zu gießen. durch In der kalten Jahreszeit ist es jedoch möglich, sie nur einmal zu gießen Woche.

Hitze

Sukkulenten mögen auch Hitze wie sie kommen aus sonnigen Ländern. Sie sollten an einem warmen Ort platziert werden optimal. Im Winter ist es noch besser, sie im Inneren zu lagern Haus. Aber vergessen Sie nicht, sie die Sonne genießen zu lassen, besonders zwischen 10 morgens und um 16 Uhr

Entwässerung

Diese Pflanzen brauchen auch eine gute Drainage. In anderen Begriffe, brauchen sie einen Topf, der ein Drainageloch hat. dann Sie müssen den Boden des Topfes mit Kieselsteinen auskleiden und dann mit Stapeln schleifen der Boden. Diese Anordnung der verschiedenen Bodenschichten ermöglicht gute Entwässerung des Bewässerungswassers.

Blattreinigung

Wenn Ihre Sukkulenten staubig werden, sollten Sie Reinigen Sie sie systematisch. In der Tat mögen diese Pflanzen besonders gereinigt werden; sie lassen sich gerne verwöhnen! Um sie jedoch zu reinigen, Seien Sie sehr vorsichtig, da sie leicht ihre Blätter verlieren können. Sie Zum Beispiel können Sie einen Staubwedel verwenden, um ein saftiges Blatt zu reinigen pro Blatt.

Advertisements