Die 5 Fauxpas hausgemachter Kosmetik

Wenn Sie ein Fan von Hauskosmetik sind, ist es stark Sie haben vielleicht vergessen, ein paar kleine Regeln zu befolgen. Wenn jedoch Wenn Sie vergessen, diese Fehltritte zu berücksichtigen, ist es wahrscheinlicher, dass Sie sich selbst zerstören als um deine Haut zu heilen.

Advertisements
Advertisements

Das Beste, was man bei Kosmetika tun kann Haus besteht bereits aus nur hochwertigen Rohstoffen. Dann müssen Sie für jede Zutat die richtigen Mengen verwenden. Danach Die folgenden 5 falschen Schritte sollten vermieden werden:

Geh in die Sonne

Wenn Sie eine Maske aufsetzen oder so Natürlich auf Ihrer Haut, vermeiden Sie es, während der Behandlung in die Sonne zu kommen Pose. Sie haben vielleicht gedacht, dass die Sonne die Maske mehr trocknen kann schnell! Das spart Ihnen Zeit, aber es stellt sich heraus dass die Sonne auch die Beschaffenheit des Produkts beeinträchtigen kann, das Sie aufsetzen deine Haut. Ergebnis, Sie werden mit einigen Verbrennungen und enden Flecken! Es ist also immer am besten, wenn Sie während der Nacht drinnen bleiben Einwirkzeit eines Naturprodukts, das Sie auf Ihr Gesicht auftragen.

Kokosöl im Gesicht

Ja, Kokosöl ist ein Star in der Kosmetik Haus. Wir verwenden es für unsere Haare, Nägel, Hände und Füße und auch für die haut unseres gesichts. Kokosöl ist in der Tat ein sehr gutes Öl. Vermeiden Sie es jedoch, es auf Ihrem Gesicht anzuwenden, wenn Sie Haut haben empfindlich gegen Mitesser. Mit anderen Worten, wenn sich die Haut auf Ihrem Gesicht bildet leicht Mitesser oder Akne Pickel, vermeiden Sie die Verwendung von Öl Kokosnuss, um Make-up zu entfernen oder Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Bewahren Sie ein Produkt auf, das Wasser enthält

Ein kosmetisches Produkt darf auf keinen Fall aufbewahrt werden welches ein wässriges Element wie Aloe Vera, Gemüsegel oder Milch enthält. diese Produkte werden leicht fruchtbarer Boden für Pilze und Bakterien. Daher sollten sie sofort nach der Zubereitung verwendet werden. Vermeiden Sie daher, ein wenig zu viel Produkt für eine Verwendung zu verwenden.

Vergessen Sie die Haut richtig zu reinigen

Noch etwas, bevor Sie ein Produkt auf die Haut auftragen, Sie sollten immer eine gründliche Reinigung durchführen. Verwenden Sie dazu klares Wasser und ein Stück Naturseife. Deine Haut muss sein frei von Talgschweiß und auch von toten Zellen vor der Anwendung. dies ist auch dafür ist es vorzuziehen, mit einer Ölnachspeisung und Entfernung fortzufahren Waschen Sie Ihr Gesicht mit natürlicher Seife, bevor Sie ein Produkt auftragen!

Vernachlässigung der Desinfektion

Zuletzt sollten Sie das Gerät immer desinfizieren Utensilien, die Sie bei der Herstellung hausgemachter Kosmetik verwenden. in Außerdem sollten Sie Ihre Hände waschen, bevor Sie das Produkt berühren. ob während der Vorbereitung oder während der Anwendung.

Advertisements