Die besten Winterschönheitstipps

Advertisements

Der Winter ist eine Jahreszeit, in der unser Körper einigen wenigen ausgesetzt ist Unannehmlichkeiten. Dies sind insbesondere unsere Haut, unsere Haare, unsere Lippen, unsere Hände und Füße sowie unsere Nägel welche leiden die Folgen der kalten Jahreszeit . Zum Glück ist es das immer möglich, die durch die Kälte verursachten Schönheitsprobleme wie z als Hauttrockenheit. Wenn Sie Ihre Vorkehrungen noch nicht getroffen haben Diese 5 Tipps werden Ihnen helfen, den Rest des Winters friedlich zu leben und die nächsten Winter!

Advertisements
Advertisements

Kleine Teebeutel gegen rissige Lippen

Auch mit Balsam aufgesprungene Lippen Lippen im Winter ist üblich. Es tut nicht nur weh, sondern auch unangenehm. Also, nach jedem Winterspaziergang, um Ihren zu entlasten und zu reparieren rissige Lippen, bereiten Sie zuerst Ihren Lieblingstee oder Aufguss zu. dann Lassen Sie den kleinen gebrauchten Teebeutel abkühlen und tragen Sie ihn dann auf Ihren rissige Lippen. Das Tannin im Tee geht Reparieren und entlasten Sie Ihre Lippen.

Haferflockenbad gegen trockene Haut

Haferflocken enthält eine sehr gute Feuchtigkeitscreme schützt Ihre Haut im Winter. Wenn Sie keine Marken von mehr wollen Trockenheit auf der Haut nach dem Trocknen im Winter, also nehmen Sie ein Bad Haferflocken dreimal pro Woche. Dazu einfach ausführen ein heißes Bad nehmen und vier Handvoll Haferflocken einrühren. Lassen Sie es 10 Minuten ruhen und nehmen Sie Ihr Bad.

Hydratieren Sie Ihre Haut sofort nach dem Duschen oder Baden

Damit Ihre Haut Feuchtigkeitscremes behalten kann Dies ist genau das, was Sie tun sollten, wenn es in Ihrer feuchtigkeitsspendenden Lotion oder Ihrem Öl enthalten ist nach einer Dusche oder einem Bad:

  • Wischen Sie Ihre Haut und trocknen Sie sie nicht vollständig ab.
  • Tragen Sie die Feuchtigkeitscreme auf die Haut auf leicht feucht.

Schützen Sie Ihr Haar vor Kälte mit Kokosöl

Kokosöl ist ein tugendhaftes Öl. Es schützt auch Haut sowie Gesicht und Nägel. Einige Hauttypen tun dies jedoch nicht nicht tolerieren. In der Tat ist es Vermeiden Sie bei Akne oder fettiger Haut . Wie auch immer Haartyp können Sie einen dünnen Film Kokosöl für das Haar verwenden Im Winter vor Kälte schützen.

Peeling vermeiden und Peeling wählen

Peeling ist ein sehr wichtiges Ritual, das wir müssen Geben Sie unserer Haut zwei- bis dreimal im Monat. Im Winter ist es jedoch nicht Nicht die besten Schönheitsrituale. In der Tat kann das Peeling die Haut im Winter bereits trocken von der Kälte befreien. Also, anstatt Ihre Haut im Winter zu löschen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Make-up richtig entfernen jeden Abend und alle 15 Tage schälen.

Advertisements